Image

Gemeinsame Sitzung des Fachausschusses Mechanische Oberflächenbehandlungen mit dem Fachausschuss Funktionalisierung von Oberflächen am 10.4.2019 in Wien

Die beiden Fachausschüsse, die sich mit werkstofftechnischen Fragestellungen rund um die Oberflächen beschäftigen, trafen sich im ehrwürdigen Festsaal der Technischen Universität Wien zu einer gemeinsamen Sitzung.

Prof. Dr. Carsten Gachot führte als Gastgeber in die Schwerpunkte der TU Wien und die Arbeitsfelder des Instituts für Konstruktionswissenschaften und Produktentwicklung, speziell der Arbeitsgruppe Tribologie ein. Anschließend stellte Prof. Dr. Volker Schulze die Arbeitsfelder und die Historie des Fachausschusses Mechanische Oberflächenbehandlungen vor. Dabei ging er auch auf das DGM-Fortbildungsseminar Mechanische Oberflächenbehandlungen zur Verbesserung der Bauteileigenschaften (link?), die Mitgestaltung von Konferenzen und die Synergien mit dem Workshop Machine Hammer Peening ein. Prof. Dr. Andrés Lasagni zeigte anschließend die Schwerpunkte der Arbeitsfelder des Fachausschusses Funktionalisierung von Oberflächen auf und ging dabei insbesondere auf die unterschiedlichen Technologien zur Laserstrukturierung und deren Auflösung sowie Effizienz ein.

Anschließend zeigten die Ausschnitte aus den Arbeiten der beiden Fachausschüsse, die von experimentellen Arbeiten an einzelnen Kugeln über Übersichtsvorträge zu 3D-Druck mit Photopolymeren und Machine Hammer Peening bis hin zu simulativen Arbeiten zum Tribologischen Kontakt zwischen Werkzeug und Werkstück auf der Nanoskala reichten.

Bereits am Vorabend trafen sich die Teilnehmer zu einem Besuch des Instituts und zu einem gemeinsamen Abendessen im Gmoa-Keller, des dem informellen Austausch der Teilnehmer und dem gegenseitigen Kennenlernen diente.

Die Organisatoren der Arbeitskreissitzung, Prof. Carsten Gachot (TU Wien), Prof. Andrés Lasagni (TU Dresden) und Prof. Volker Schulze (KIT) fühlen sich ob der Breite der Veranstaltung und der ausgiebigen Diskussion bestätigt, die Fachausschussarbeit getrennt weiterzuführen, aber gezielt zur Teilnahme am jeweils anderen Fachausschuss zu ermutigen und zugleich in 2-3 Jahren eine weitere gemeinsame Sitzung anzubieten.

Die kommende Sitzung des Fachausschusses Mechanische Oberflächenbehandlungen wird gemeinsam mit dem Workshop Machine Hammer Peening am 22. und 23. Oktober in Karlsruhe stattfinden.

Prof. Volker Schulze                                         Prof. Carsten Gachot und Prof. Andrés Lasagni
Leiter des FA                                                    Leiter des FA
Mechanische Oberflächenbehandlungen         Funktionalisierung von Oberflächen

 

Informationen zu allen Fachausschüssen können Sie über die DGM-Homepage unter http://www.dgm.de/fa abrufen.
Wenn Sie Interesse haben, in einem der Ausschüsse aktiv mitzuwirken, schreiben Sie uns eine kurze Mail an fachgremien@dgm.de



Zurück zur Übersicht
Facebook  
Dieser Newsletter wird herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (Impressum)
Datenschutzerklärung
Redaktion: Dipl.-Ing. Fahima Fischer
Kontakt: presse@dgm.de

(Newsletter abbestellen)