Image

DGM-Nachwuchs-Exkursion zur Lufthansa Technik AG Hamburg

Die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde (DGM) lädt alle Nachwuchs-MatWerker am 05. Oktober 2017 zu einer Exkursion nach Hamburg ein.

Eine Anmeldung sowie weitere Informationen zur Exkursion sind unter folgendem Link zu finden.
Da die Teilnehmeranzahl auf 15 Personen begrenzt ist, werden Bewerbungen ab dem 14. September 2017 nicht mehr berücksichtigt.

Bei der Lufthansa Technik AG erwartet Sie die Besichtigung der beiden Produkt Divisionen (PD) Engines und Aircraft Systems.
In beiden Divisionen kommen eine Reihe von materialwissenschaftlichen Verfahren, wie z.B. der zerstörungsfreien Bauteilprüfung, Mikroskopie, Fertigung von Verbundwerkstoffen im Autoklaven oder diverse Schweiß- und Beschichtungstechnologien zum Einsatz. 

Die Exkursion ist für die Teilnehmer kostenfrei! Die Anreise muss selbst finanziert werden.

Eingeladen sind Studenten, Techniker, Laboranten und Nachwuchswissenschaftler aus dem Bereich des Fachgebietes MatWerk und angrenzenden Disziplinen.

Ein Lebenslauf und ein Motivationsschreiben sind Voraussetzung zur Teilnahme! Senden Sie diese Unterlagen bitte nach der Anmeldung an: nachwuchs@dgm.de

Das Plakat zur Exkursion finden Sie als PDF: hier

Den Ablaufplan zur Besichtigung finden Sie als PDF: hier

 

 

 

 



Zurück zur Übersicht
Facebook  
Dieser Newsletter wird herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (Impressum)
Datenschutzerklärung
Redaktion: Dipl.-Ing. Fahima Fischer
Kontakt: presse@dgm.de

(Newsletter abbestellen)