Image

Bist Du international vernetzt?

USA-Germany Networking Symposium 2016

Welche Vorteile bringen mir ein Auslandssemester? Ist es besser nach Master oder Promotion eine Zeitlang ins Ausland zu gehen? An wen wende ich mich vor Ort? …

Diese und weitere Fragen beantworten Dir Jung-MatWerker, die im Ausland sind oder waren und explizit eingeladene US-Nachwuchswissenschaftler auf dem USA-Germany Networking Symposium, am Mittwoch, den 28.September. 

Darüber hinaus berichten etablierte, international beheimatete Wissenschaftler, wie z.B. Prof. Oliver Kraft-Vizepräsident des KIT und Präsident der MRS, authentisch aus ihrem Leben und von ihren Auslandserfahrungen und helfen Nachwuchs-MatWerkern so, Entscheidung für ihre Zukunft zu treffen.

Nutze diese Plattform, um über den Tellerrand hinaus zu schauen. Vernetzung und Freundschaften sind nicht nur in diesem Stadium Deiner Karriere, sondern auch später sehr wichtig.

Weitere Informationen findest Du hier



Zurück zur Übersicht
Facebook  
Dieser Newsletter wird herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (Impressum)
Datenschutzerklärung
Redaktion: Dipl.-Ing. Fahima Fischer
Kontakt: presse@dgm.de

(Newsletter abbestellen)