Image

12. KaWuM; RWTH Aachen

Vom 17. bis 20.11.2016 fand die zwölfte "Konferenz aller werkstofftechnischen und materialwissenschaftlichen Studiengänge" (kurz KaWuM) im Wintersemester 2016/17 an der RWTH Aachen statt. An dieser Tagung nahmen etwa 40 Studierende von 11 unterschiedlichen Universitäten aus dem gesamten Bundesgebiet teil.

Während dieser Bundesfachschaftentagung der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik wurde in acht Arbeitskreisen über verschiedene aktuelle Themen, wie der Attestpflicht, einen Rahmenstudienplan oder der VG Wort diskutiert, gemeinsame Positionen der Studierenden des Fachbereiches erarbeitet und Stellungnahmen formuliert. Des Weiteren wurde eine zukünftige Erweiterung der Tagung auf den deutschsprachigen Raum beschlossen. Neben der hochschulpolitischen Arbeit konnte sich über fachschaftsspezifische Themen ausgetauscht und untereinander vernetzt werden.

Abgerundet wurde die Tagung durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm: Neben Fachexkursionen zur BERZELIUS Bleihütte (BBH) Stollberg oder den in Kerpen angesiedelten Compoundeur A.Schulman konnte ein Einblick in die Aachener Kultur, durch die Besichtigung der Domschatzkammer oder des Centre Charlemagne gewonnen werden.

Diese sehr erfolgreiche Tagung konnte nur dank zahlreicher Sponsoren und unterstützender Organisationen angeboten werden, welchen auf diesem Wege noch einmal herzlichster Dank zuteilwerden soll.

Die nächste Tagung wird im Sommersemester 2017 - vom 04. bis 07. Mai - von den Studierenden der Technischen Universität Ilmenau entrichtet.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Bundesfachschaftentagung.



Zurück zur Übersicht
Facebook  
Dieser Newsletter wird herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (Impressum)
Datenschutzerklärung
Redaktion: Dipl.-Ing. Fahima Fischer
Kontakt: presse@dgm.de

(Newsletter abbestellen)